Datenschutz

Datenschutzerklärung von Physio am Westhafen

Ihr Datenschutz im Fokus

    Bei Physio am Westhafen nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Diese Erklärung gibt Ihnen einen transparenten Überblick darüber, wie wir Ihre Daten erfassen, verwenden und schützen, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

    Datenerfassung:

    Wir erfassen Daten, die Sie uns freiwillig mitteilen (z.B. über unser Kontaktformular) sowie technische Daten (z.B. Browsertyp, IP-Adresse), die automatisch beim Besuch unserer Webseite erhoben werden.

    Datennutzung:

    Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bereitstellung unserer Dienstleistungen, zur Verbesserung unserer Website und zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

    Ihre Rechte:

    Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen und der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

    Hosting bei Siteground

      Unsere Website wird bei Siteground gehostet, einem Anbieter, der ebenfalls hohen Wert auf Datenschutz legt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Siteground.

      1. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

      Wir sind stets bemüht, Ihre Daten bestmöglich zu schützen. Wir verwenden SSL-Verschlüsselung für die sichere Übertragung Ihrer Daten und treffen technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

      1. Datenerfassung auf unserer Website

      Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen verwalten.

      Kontakt:

      Bei Fragen zum Datenschutz oder zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie uns jederzeit kontaktieren.

      Physio am Westhafen – Ihre Gesundheit in besten Händen. Auch beim Datenschutz.

      Call Now Button